×

Netzwerk

bitkom_logo-300x100.jpg

Bitkom ist der Digitalverband Deutschlands. 1999 als Zusammenschluss einzelner Branchenverbände in Berlin gegründet, vertritt Bitkom mehr als 2.500 Unternehmen der digitalen Wirtschaft, unter ihnen über 1.000 Mittelständler, 400 Start-ups und nahezu alle Global Player. Sie beschäftigen in Deutschland mehr als 2 Millionen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Bitkom setzt sich insbesondere für eine innovative Wirtschaftspolitik, eine Modernisierung des Bildungssystems und eine zukunftsorientierte Netzpolitik ein.

Logo_BAND-e1436965901618.jpg

Business Angels Netzwerk Deutschland e.V. (BAND) engagiert sich für den Aufbau der Business-Angels-Kultur in Deutschland, organisiert den Erfahrungsaustausch und fördert Kooperationen. BAND ist Sprecher der Business-Angels-Netzwerke gegenüber Politik und Öffentlichkeit und vertritt im Interesse junger innovativer Unternehmen die Belange der Business Angels.

BAND wurde im Jahr 1998 als eingetragener Verein gegründet. Seit 2001 ist BAND anerkannter Dachverband der deutschen Business Angels und ihrer Netzwerke.

ecn-logo-243-125_02.gif

European Crowdfunding Network (ECN) ist ein professionelles Netzwerk, das Transparenz, (Selbst-)Regulierung und Handhabung des Crowdfunding-Marktes fördert sowie ein politisches Sprachrohr für die Marktteilnehmer bietet. ECN wurde 2011 als eine Interessengruppen-Vertretung gegründet und 2013 offiziell als Non-Profit-Organisation in Brüssel eingetragen.

ECN hat zum Ziel, das Verständnis für die Funktionsweise und die Auswirkungen von Crowdfunding auf die europäischen Gesellschaften und Wirtschaften zu fördern. Innovestment ist Gründungsmitglied des ECN. Innovestment beachtet als Mitglied des European Crowdfunding Networks (ECN) die Verhaltenskodizes des ECN. Der jeweils geltende Verhaltungskodex kann hier in englischer Sprache abgerufen werden.

Logo-EXIST-png-e1436969047881.png

EXIST ist ein Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Ziel ist es, das Gründungsklima an Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen zu verbessern. Darüber hinaus sollen die Anzahl und der Erfolg technologieorientierter und wissensbasierter Unternehmensgründungen erhöht werden. Hierzu unterstützt das BMWi Hochschulabsolventinnen, -absolventen, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Studierende bei der Vorbereitung ihrer technologieorientierten und wissensbasierten Existenzgründungen.

logo-the-venture-569x99-e1436969115182.png

THE VENTURE ist konzipiert als Gründungswettbewerb nach dem Prinzip „Patent sucht Gründer”. Studierende, Absolventinnen und Absolventen sowie andere Gründungsinteressierte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz tüfteln Geschäftsmodelle aus – basierend auf vorgegebenen Patenten und Technologien. Innerhalb von drei Monaten sollen patentbasierte Anwendungen zu Geschäftsmodellen entwickelt werden, woraus am Ende Start-ups entstehen können und sollen. Innovestment unterstützt das Programm von Beginn an als Mentor.

Beyond1435_Logo.jpg

Beyond1435 ist ein Accelerator der Innovationsplattform „Plug and Play" aus dem Silicon Valley und der Deutschen Bahn AG. Die Unternehmen stellen Gründern in einem 100-tägigen Programm Mittel zur Umsetzung ihrer innovativen Ideen im Bereich digitale Mobilität und Logistik. Die Deutsche Bahn sieht zum Programmende auch Anschlussfinanzierungen und Beteiligungen vor. Innovestment unterstützt Beyond1435 von Beginn an als Mentor.